FileMaker 15 - Das Statement des walkingtoweb Teams


BAD NEWS – GOOD NEWS
 
FileMaker sagt „Tschüss vom Hof. Wir sagen na und!
 
Zugegeben, als bestes FileMaker Hosting & Support Unternehmen 2015 sind die neuesten Entwicklungen im ersten Augenblick „BAD NEWS“ für alle, die mit FileMaker zu tun haben.
 
Mit der neuen Version 15 hat FileMaker sehr kurzfristig die Lizenzbedingungen massiv verändert:
 
Jeder Kunde einer Lizenz ab der Version 15 muss einen eigenen FileMaker Server lizenzieren und selbst betreiben, wenn ein Einsatz im Netzwerk, mit WebDirect oder mit FileMaker GO geplant ist!
 
Da es in naher Zukunft keine Runtime-Versionen mehr geben wird, werden alle sinnvollen Wege mit FileMaker Datenbanken zu arbeiten künstlich limitiert und ad absurdum geführt.
 
Profit ist gut, aber nicht auf Kosten der Qualität und der Kundenbindung.
 
Wer über Jahre hinweg eine Plattform wie FileMaker GO gratis anbietet, über alle Kanäle schmackhaft macht und ohne jede Produktverbesserung mit dem Erscheinen von FileMaker 15 die Preise und Lizenzen derart tiefgreifend ändert, hat das Wichtigste vergessen:
 
Dem Kunden gegenüber verpflichtet zu sein.
 
Sie als Endkunde müssen die FileMaker Serverlizenz plus die WebDirect und / oder FileMaker GO Verbindungen teuer kaufen. Dazu kommen die Kosten für die Serverhardware, zusätzliche Kosten für SSL Certs, Backuplösungen, ggf. ein Ausfallserver sowie die Kosten für die Adminstration und das Monitoring. FileMaker ist der Meinung, dass jedes Unternehmen genug Geld und Kapazitäten hat, um das selbst zu machen. Doch das Gegenteil ist der Fall. Sie als Zielgruppe werden komplett alleine gelassen – denn der Servicegedanke für Sie entfällt, nur um Hostinganbieter wie walkingtoweb einfach zu verbieten.
 
Wir haben für Sie – unsere Kunden – allein 2015 langfristig angelegte Investitionen von ca. CHF 50.000 in neue Serverhardware getätigt, um unsere Ansprüchen von Kundenzufriedenheit, Service und Qualität ständig zu verbessern. Diese Investitionen sind damit weitestgehend überflüssig.
 
Die Firma FileMaker hatte im Dezember 2015 eine Veränderung der Lizenzbedingungen für Mitte 2017 in Aussicht gestellt. Diese Änderung wurde nun sogar noch vorgezogen auf Mai 2016. Sie als Endkunde und wir als Hostinganbieter hätten genug Zeit gehabt zu reagieren. Bis heute ist nicht absehbar was für Änderungen in den nächsten zwei Jahren ohne wirkliche Vorankündigung auf Endkunden, Softwareentwickler und Dienstleister der FileMaker Plattform noch dazukommen werden.
 
Kommen wir zu den „GOOD NEWS“. Wir von walkingtoweb können mit den neuen Lizenzbedingungen das Hosting der FileMaker Versionen 11 (mit IWP), 12 (mit IWP) sowie 13/14 (mit WebDirect und FileMaker GO) weiter anbieten. Selbstverständlich sind wir als absolut überzeugter Dienstleister auch in Zukunft in der gewohnten Qualität weiter für Sie da und werden die für Sie beste Lösung weiterhin anbieten.
Es ändert sich damit nichts an bestehenden Verträgen sowie den weiteren von uns angeboten Dienstleistungen.
 
Zu Ihrem besonderen Schutz empfehlen wir FileMaker 15 NICHT upzudaten und alle Updates auf diese neue Version zu blockieren. Ebenso empfehlen wir keine FileMaker 15 Lizenzen zu kaufen, da Sie damit automatisch dieser Lizenzänderung zustimmen. Die perfekte Lösung: Sie können ohne Probleme in Zukunft FileMaker 14 Lizenzen ohne diese Limitierungen kaufen. Damit werden Sie sicher die kommenden Jahre ohne Einschränkungen weiter arbeiten können. Da die Neuerungen an Funktionen und die Anzahl an gelösten Fehlern in der Version 15 von FileMaker nur minimal sind, wird sich bei einem Einsatz mit der 14er Plattform für Sie in den kommenden Jahren nichts ändern. Nutzen Sie lieber Ihr Geld für sinnvolle Investitionen, um selbst mehr Geld zu verdienen.
 
Software hält nie ewig. Daher empfehlen wir Ihnen über einen Wechsel zu anderen Plattformen nachzudenken. Wir bereiten für Sie aktuell mehrere Migrationspfade vor, so dass wir Ihnen auf Ihre Bedürfnisse hin eine Empfehlung für mehrere sehr gute und auch langfristig funktionierende alternative Softwareplattformen geben können. Fragen Sie uns, wir sind gerne für Sie da.
 
Da wir mit unserer langjährigen Erfahrung eine Vielzahl von Projekten auf diversen Plattformen bereits umgesetzt haben, kennen wir die Vorzüge und Herausforderungen der verschiedenen Plattformen bereits sehr gut. Bald werden wir an dieser Stelle mehr dazu präsentieren können.

Wir freuen uns mit Ihnen auf eine spannende Zukunft, neue Plattformen und Softwarepartner und werden uns noch mehr freuen, Sie als Kunde bei der Migration zu begleiten. In diesem Sinne liebes FileMaker, schön war es mit Dir die letzten 20 Jahre – aber auf zu neuen, besseren Ufern.

Dein walkingtoweb – WE TRY SMARTER.
 
Thomas Hahn
Geschäftsführer walkingtoweb





Copyright © 2000-2017 by walkingtoweb.com - Alle Rechte vorbehalten | Fon 0041 43 541 7932 | hosting@walkingtoweb.com
walkingtoweb bietet professionelle hochsichere Hostinglösungen für FileMaker, Kerio, Synology und Archive in der Schweiz.
FileMaker, Kerio und Synology sind in den USA und anderen Ländern eingetragene Warenzeichen.